News 2017

17.04.2017 - Schülercamp in den Osterferien

Vom 07. bis 10. April wurde in Anbetracht der anstehenden Landesmeisterschaften im Mai ein Trainingscamp für unserer Schülerinnen und Schüler durchgeführt.

 

Neben den Trainingseinheiten am Stand wurden auch viele anderer Dinge mit den Kids unternommen. Z.B. durfte ein Besuch in der Eisdiele nicht fehlen.

Am Montagnachmittag,  zum Abschluss des Trainingscamp, wurde ein Liga-Wettkampf gegen den „älteren“ Schützinnen und Schützen ausgetragen.

 

Die Jugendabteilung sagt Danke an alle Helfer und allen Gönnern. 

25.03.2017 - Bezirksmeisterschaften KK 100m, KK 50m Auflage, LG Auflage

Am Wochenende 18./19.03. fanden die Bezirksmeisterschaften KK 100m freihand, KK 50m Auflage und LG Auflage statt.

 

Unserer Schützinnen und Schützen konnten hier wieder mit super Ergebnissen glänzen.

 

Sowohl unsere KK 100m Damenmannschaften als auch unsere starken Schützinnen und Schützen der Altersklasse belegten dabei viele Spitzenplätze!

12.03.2017 - Aufstiegswettkampf zur Rheinlandliga

Mit einem dritten Platz in der Wertung für den Aufstieg in die Rheinlandliga hat leider auch unserer 2. Mannschaft den Aufstieg ganz knapp verpasst.

 

Unserer Mannschaft hat trotzdem eine hervorragende Saison geschossen und geht nach der Pause mit neuem Kampfgeist in die neue Saison.

19.02.2017 - Mehrländerkampf RSB Schüler

Unsere Schülerinnen und Schüler von PSS Inden/Altdorf auf große Tour.
Unsere Schülerinnen und Schüler Julia Hack, Lara-Sophie Schumacher, Laura Schmitz, Tim Rieder und Stepan Siegmund waren in Kellinghusen, Schleswig Holstein , zum Mehrländerkampf vom RSB eingeladen worden.

Nina Hölzen war als Trainerin und Betreuerin mit dabei.

 

Mit super Ergebnissen haben unsere Kids dabei nichts anbrennen lassen.

Ergebnisse RSB Schüler Mehrländerkampf 2017
RSBMehrlaenderkampfErgebnisse2017.pdf
PDF-Dokument [279.1 KB]

23.01.2017 - In der Landesoberliga ungeschlagen!

Mit einem 3:2 gegen die Sportschützen Köln-Stammheim und einem 5:0 gegen den SSV Tüschenbroich übernehmen wir in der Landesoberliga ungeschlagen die Tabellenführung und haben so die Möglichkeit uns für die Rheinlandliga zu qualifizieren.

Die Mannschaft hat bei den letzten beiden Heimkämpfen gezeigt was in ihr steckt, Siegeswillen und Nervenstärke bis zum letzten Schuss.

 

Der Aufstiegskampf findet am 12.3.2017 in Neuwied statt.

23.01.2017 - Relegation zur 1. Bundesliga

Am 22.01.2017 haben wir an der Relegation für dir erste Bundesliga-West in Hannover teilgenommen.

Obwohl das Team zu allem bereit war und um jeden Ring gekämpft hat, fehlte am Ende das nötige Quentchen Glück und so verpassten wir mit nur drei Ringen Rückstand den Aufstieg.

Nichtsdestotrotz können wir als Sieger der 2. Bundesliga West auf eine geniale Saison zurück blicken.

 

Wir sind sehr stolz auf unser Team und freuen uns jetzt schon auf die neue Saison. 

08.01.2017 - Es ist vollbracht!

Mit einem 3:2 gegen den BSV Buer-Bülse II und einem 4:1 gegen die KSG Aachen werden wir Meister in der 2. Bundesliga West!

 

Der erste Ligawettkampf in Hamm wurde quasi mit dem letzten Schuss von BSV Buer-Bülse entschieden.
Im zweiten Ligakampf haben dann unsere Schützinnen und Schützen gegen Aachen nichts anbrennen lassen. Unsere Nadja, erster Einsatz in der 2.Bundesliga, wuchs über sich hinaus und reiht sich mit sagenhaften 392 Ringe im Club  der 390er Schützen ein. Nils blieb seiner Linie treu und hatte wieder fantastische 394 Ringe, Patti hervorragende  391 Ringe. Aber die Tagesbestleistung wurde von unserer hervorragenden Lara Heiden gezaubert, sagenhafte elefantöse 397 Ringe (mit drei 9,9 Ringen).

 

Man muss erwähnen, dass diese Leistungen ohne unsere Trainerin Nina Hölzen und dem Mannschaftsführer Helmut Lüssem nicht zustande gekommen wären. Danke auch an Euch Zwei.

 

 Am 22.1. geht es nach Hannover in die Relegation zur 1. Bundesliga.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PSS Inden Altdorf